TuS Banner 2013
SlideBar

 Am Samstag um 18.00 Uhr ist der TSV March zu Gast in der Gutacher Liebich- Sporthalle. Mit den Damen aus dem Raum Freiburg hat der TuS noch eine Rechnung aus dem Hinspiel offen, das mit 29:25 Toren am Ende etwas zu deutlich an den TSV March ging.

March belegt derzeit mit 19:15 Punkten den sechsten Rang in der Tabelle und kommt mit einem Sieg gegen die SG Waldkirch/Denzlingen (25:23) aus dem vergangenen Wochenende.

Doch auch der TuS hat sich vergangene Woche beim 27:21- Sieg gegen die SG Allensbach/Ehingen ugt verkauft und es darf eine spannende Partie in der Landesliga Süd erwartet werden.

 Im Hinspiel haderten die TuS- lerinnen vor allem mit der mangelnden Chancenauswertung vor dem gegnerischen Tor, was der TSV March immer wieder zu Kontertoren nutzte. Diese Schwäche will man diesmal ausmerzen und gleich von Beginn an aufs Tempo drücken.

Auch in der Abwehr gab’s das eine oder andere Abstimmungsproblem, was March am Ende die entscheidenden Vorteile brachte. Hier müssen die Gutacherinnen deutlich beweglicher agieren und sich durch gute Laufarbeit auszeichnen. Ein weterer Sieg wäre wichtig für die TuS- lerinnen um in der Tabellenspitze weiterhin mitmischen zu  können.