TuS Banner 2013
SlideBar

Dank guter Nachwuchsarbeit in den beiden Vereinen TuS Gutach und TV Wolfach ist die TG Gutach/Wolfach in der Lage mit fünf Turnriegen bei den Turnerjugend Bestenkämpfen in Bräunlingen anzutreten.

In der Altersklasse  M 8/9 Riege turnen die Schützlinge von Klaus Rotfuß einen Geräte- Sechskampf in der Bezirksklasse. Die Minis der Jahrgänge 2007 und jünger turnen einen Geräte-Vierkampf in der Gauklasse. Hier fehlen das gefürchtete Pauschenpferd und die Ringe.

In der Jugend A/B wird bei der TG ebenfalls ein Sechskampf geturnt, bei dem es um die Qualifikation für die Bezirksentscheide im April in Schiltach geht. Die besten Riegen turnen dann um den Titel des Bezirksmeisters und können sich bei gutem Abschneiden weiter fürs Landesfinale am 11. Mai in Heidelberg qualifizieren. TG Cheftrainer Gerhard Franz ist sich sicher, dass sich seine Turner bei guter Tagesform mit einer oder zwei Mannschaften für den Bezirksentscheid qualifizieren werden