TuS Banner 2013
SlideBar

Gut vertreteKids Race Schonwaldn zeigte sich der TuS Gutach 1901 e.V. bei der jüngsten Ausgabe des Kids-Race. Ausgetragen wurde das Skirennen am vergangenen Samstag vom SC Schönwald am Weissenbach Hang. Unter den rund 90 gemeldeten Teilnehmern fanden sich 9 junge Rennläufer des TuS Gutach 1901 e.V. ein. Im Vielseitigkeitslauf „Best of Two“ galt es für die noch sehr jungen Rennläufer im Alter von 4 bis 11 Jahren eine rund 500 m lange Rennstrecke zu bewältigen.


Erfolgreichste TuS-Läuferin war Sofia Blum, die bei den Mädchen der U11 auf das Siegerpodest fuhr. Bei den Buben U8 konnte sich Malte Allgaier über den 3. Platz freuen.
In der Altersgruppe U5 Buben startete erstmals Salomon Künstle (Jahrgang 2014) und belegte den 4. Platz. Ebenfalls auf Rang 4 landete Renn-Neuling Hugo Haas (Jahrgang 2013). Bei den Buben U7 startete Amadeus Künstle zum ersten Mal und belegte in seiner Altersgruppe den 5. Platz. Selina Wöhrle startete bei den Mädchen der U10 und belegte Rang 5 vor Teamkollegin Julia Esslinger, die auf dem 6. Platz landete. In der Gruppe U10 Buben startete Pascal Hock und erreichte Rang 5. Ebenfalls auf den 5. Platz schaffte es Ben Hildbrand bei den U12-Buben.
Für die jungen TuS-Rennläufer geht es am 17. März weiter – dann heißt es: „Daumen drücken am Staatsberg in Furtwangen“. Die Rennläufer werden bereits seit Januar 2019 auf die Wettkämpfe vorbereitet. Spezielle Trainingseinheiten finden jeweils mittwochs (um 17.00 Uhr Flutlicht-Training am Winterberg, Schonach) und freitags (ab 14.30 Uhr am Weißenbach-Hang) statt. Neulinge sind jederzeit herzlich willkommen. Auskünfte erteilt Rolf Hartmann, Tel. 0152/22683036.