TuS Banner 2013
SlideBar

Feuertaufe bestanden – Die Herren I der SG Gutach/Wolfach bezwangen am Samstagabend nach großem Kampf den selbst ernannten Mitfavoriten um die Meisterschaft in der Landesliga Süd, den ESV Weil. Am Ende hieß es 26:25 (13:13) für die SG, und vor allem im Angriff war noch deutlich Luft nach oben.

Die Handballerinnen der SG Gutach/Wolfach starteten mit einer Niederlage in die neue Saison. Das Team um T´Felix Grimm und Timo Hesse unterlag der Reserve des TV Lahr am Ende mit 21:26 (12:11) aus SG- Sicht.

Am Smastag um 18.00 Uhr treffen die Herren in der Bezirksklasse Schwarzwald/Offenburg im Lokalderby auf die SG Hornberg/Lauterbach.

Die Herren I der SG Gutach/Wolfach starten an diesem Wochenende in der Gutacher Liebich- Sporthalle in das Abenteuer Landesliga Süd. Mit dem ESV Weil ist dann auch gleich ein echter Hochkaräter zu Gast, denn die Gäste beendeten die vergangene Saison auf Rang drei und haben das ambitionierte Ziel auch in dieser Saison nicht schlechter abzuschneiden.

Bereits am Freitagabend um 20.00 Uhr startet das neu formierte Damen- Handballteam der SG Gutach/Wolfach in die neue Saison. Erster Gegner wird der TV Lahr II sein. Die Südbadenligareserve wird sicherlich einen ersten Gradmesser darstellen, um den Leistungsstand des jungen SG- Teams festzustellen.