TuS Banner 2013
SlideBar

Mit dem Heimspieltag am kommenden Wochenende beginnt für die Landesliga- Damen des TuS Gutach der Alltag der Liga. Mit der HG Müllheim/Neuenburg ist am Samstag um 18.00 Uhr ein Bekannter aus der letzten Saison zu Gast in der Liebich- Sporthalle. Allerdings hat die HG aus dem Markgräfler Land ihr Gesicht im Vergleich zum letzten Jahr deutlich verändert, und man wird sich auf fünf neue Gesichter einstellen müssen.

Außerdem hat die HG mit Christian Müller einen zweiten Mann an der Seitenlinie. Die Gäste haben ihren Auftakt bestanden und mit 31:25 den Aufsteiger TuS Steißlingen II besiegt.

Die TuS- Damen starten mit Felix Grimm ebenfalls mit neuen Trainer in die Saison und wurden intensiv auf die anstrengende Landesliga- Runde vorbereitet. Mit Laufeinheiten, Koordination und Kraft wurde die allgemeine Fitness verbessert und in den Trainingsspielen hat man sich in mannschaftlicher Geschlossenheit und Spielsystem gut aufeinander abgestimmt. Die Damen um Felix Grimm gehen nahezu unverändert in die Saison, denn auch Kathrin Grimm, Karla Wöhrle und Mona Frank haben sich bereit erklärt, zu helfen, wenn Not am Mann, bzw. an der Frau ist. Außerdem kommt mit Theresa Schmider eine Spilerin aus der A- Jugend zum Frauenteam hinzu. 

Der Saisonauftakt gegen die HG Müllheim/Neuenburg wird sicher eine erste Standortbestimmung darstellen. Das Team um Felix Grimm hat sich auch in der letzten Saison recht schnell im vorderen Drittel der Tabelle etablieren können und wird dieses Ziel auch wieder ausgeben.