TuS Banner 2013
SlideBar

Am ersten Ferientag stand ein weiteres Ereignis auf dem Plan der TuS-Jugend. 40 Jugendliche trafen sich am Kleinspielfeld, um gemeinsam mit dem Bus nach Kenzingen zu fahren.
In Kenzingen angekommen, wurden alle mit Klettergurten, Handschuhen und Helmen ausgestattet.


Während der Sicherheitseinweisung war die Aufmerksamkeit und die Spannung hoch. Danach wurden die Kletterrouten fleißig geklettert.
Bei einem „Free-Fall“ aus 12,5 Meter, schwingende Reifen, und zahlreichen Hochseilbahnen wurde jeder gefordert und konnte sich auspowern.
Als bei Allen langsam die Kräfte schwanden, stand die Heimreise an. In Gutach angekommen wurde der ereignisreiche Tag mit Pizzen und kühlen Getränken abgerundet.