TuS Banner 2013
SlideBar

Der TuS Gutach verpflichtet mit Nico Vollmer aus Hofweier einen neuen Trainer für die I. Herrenmannschaft. Nach dem Hermann Haas  im Trainerteam aus beruflichen Gründen kürzer treten wollte haben sich die Handballabteilungsleiter Ch. Lehmann und Herbert Bösinger zusammen mit dem stellv. Vorstand H.-J. Obergfell nach einem neuen Trainer umgeschaut.

Dies in enger Absprache mit Martin Wöhrle (Läder) der die Entscheidung begrüßt und auch künftig als Co-Trainer auf der Bank des TuS Gutach sitzen wird.

 

Nico Vollmer wird den TuS Gutach als Spielertrainer verstärken. Der 30-jährige hat in den letzten Jahren in Hofweier in der Südbadenliga gespielt und kann im Rückraum jede Position spielen. Bereits im letzten Training wurde Nico Vollmer der Mannschaft vorgestellt und hat sich dabei auch mit seinem künftigen Co-Trainer ausgetauscht. Nico Vollmer kennt den TuS Gutach nicht zuletzt aus dem Rückspiel gegen Hofweier in der Liebich Sporthalle. Denn in diesem Spiel sammelte der künftige Spielertrainer nach einer Verletzung wieder Spielpraxis für die Südbadenligamannschaft des HGW Hofweier. Mit einer sehr guten Leistung und insgesamt 11 Toren ist Vollmer wohl auch den TuS Verantwortlichen in Erinnerung geblieben.

Leider hat sich der TuS Gutach nach langen Überlegungen entschieden den möglichen Aufstieg in die Landesliga über die Relegationsspiele nicht anzugehen. Dennoch wünschen wir dem neuen Trainerteam für die kommende Bezirksklassenrunde „Viel Erfolg.“ Nach der  Planung von Nico Vollmer soll die Vorbereitung für die Herren direkt nach der Dorfsportwoche am Donnerstag den 06. Juni beginnen.

Nico Vollmer

links Nico Vollmer in der Spielanalyse