TuS Banner 2013
SlideBar

MarioBarrenDie Rückrunde der Gau- Schülerliga wurde am vergangenen Wochenende zu Heimwettkampf für die TG Gutach/Wolfach. In der Gutacher Liebich- Sporthalle tummelten sich am Vormittag rund 100 Turner aus dem Badischen Schwarzwaldturngau, um ihre Übungen in der Gauklasse zu absolvieren. Gutach/Wolfach war hier mit zwei Mannschaften am Start.

In der Jugend E hat man sich mit 146,75 Punkten um einen Platz nach vorne geschoben und den TV Furtwangen (133,25) deutlich hinter sich gelassen. Somit gehen die jüngsten Turner als vierter ins Finale am kommenden Samstag. Die Jugend C/D belegt mit 157,25 Punkten ebenfalls den vierten Rang.

In der Bezirksklasse hatte die TG Gutach/Wolfach mit den Junioren eine Mannschaft im Geräte- Sechskampf am Start. Allerdings waren die TG- Turner mit Abstand das jüngste Team in diesem Wettkampf. Da die „Alten Hasen“ aus verschiedenen Gründen passen mussten machten die Youngstars mit einem Durchschnittsalter von 12 ½ Jahren einen richtig guten Wettkampf. Zwar war man den Landesligaturnern der WKG Schwarzwald- Baar, dem TV Schonach und dem TV Furtwangen deutlich unterlegen, es waren aber alle TG- Turner hoch motiviert und gaben an jedem Gerät ihr bestes. Vor allem am Boden zeigte die TG Gutach/Wolfach mit 32.50 Punkten durchweg gute Übungen.