TuS Banner 2013
SlideBar

Die 41. Handball-Dorfmeisterschaft des TuS Gutach startet mit insgesamt 36 Mannschaften. Von Donnerstag den 04.06.2015 um 11.00 Uhr bis Sonntag den 07.06.2015 um 18.30 Uhr werden bei hoffentlichem strahlendem Sonnenschein in insgesamt 127 Spielen die Handball-Dorfmeister 2015 ermittelt. Die Schüler spielen in zwei Altersgruppen, die Herren in vier Gruppen und die Damen in einer Gruppe. Die Endspiele sind wie folgt geplant : Das Endspiel der Damen ist auf Sonntag den 07.06. um 16.30 Uhr geplant. Das Endspiel der Herren findet im Anschluß dann um 17.20 Uhr auf dem Kleinspielfeld neben der Liebich-Sporthalle statt. Der Titelverteidiger der Herren, das Wirtshaus Felsen aus Hornberg hat wieder gemeldet und will den Titel verteitigen. Bei den Damen tritt der Titelträger aus dem Vorjahr "Dolly´s blaues Haus" nicht mehr an, hier wird es einen neuen Dorfmeister 2015 geben.

Das Ergebnis der Auslosung und der Spielplan können jeweils hier heruntergeladen werden.

Auslosung

Spielplan

 

Alle Mannschaften müssen den Mannschafts-Meldebogen zum ersten Spiel bereits ausgefüllt mitbringen.

 

Hier finden Sie die Turnierbestimmungen und den Meldebogen sowie

das Programm 2015 und das Kinder Programm 2015

 

Die Mannschaftsmeldung ist nur gültig, wenn die Startgebühr bis zum 31.05.2015 auf folgendes Konto eingezahlt wurde :

TuS Gutach Veranstaltungs GdbR

IBAN: DE75664927000000630004

BIC: GENODE61KZT

Bankname: Volksbank Kinzigtal

Bitte den Mannschaftsnamen angeben. Die Startgebühr beträgt für Herren 25,-- € , für Damen 20,-- €, Schülermannschaften sind frei.

 

Schwarzwaldverein und TuS Gutach auf dem Albsteig

Immer am Albtrauf entlang führt der Albsteig ( HW1 ) auf gut 350 Kilometern von Donauwörth bis Tuttlingen über Höhen von 400 bis über 1000 Metern. Der Albtrauf ist die nördlichste Steilstufe der Schwäbischen Alb, entlang derer sich unzählige Aussichtspunkte mit einzigartigen Fernsichten aneinander reihen.

Im 3. Jahr der Gemeinschaftswanderung laden wir zur Teilnahme ein.

Hallo liebe Homepage Besucher. Alle Bilder von Turnen, Skifahren, DSW usw. findet Ihr immer unter Bilder --> Bildarchiv und den entsprechenden Abteilungen.

Bildarchiv

Zum ersten Mal seit wir den Tanzkurs organisieren, haben wir so viele Anmeldungen registriert, wie nie zuvor. Deshalb mussten wir dieses Mal in die Festhalle ausweichen. Wir waren sage und schreibe 18 Paare!!! Damit wären wir im Foyer der Turnhalle aus allen Nähten geplatzt!
Frau Mader hat alle Teilnehmer von Anfang an in ihren Bann gezogen. Es war eine sehr gemischte Gruppe, von sehr jungen Paaren angefangen, über Paare, die kurz vor der Hochzeit stehen, bis hin zu älteren Paaren, die ihr Können einfach auffrischen wollten.

nattmann wurthDer TuS Gutach 1901 e.V. gratuliert Sophie Marie Nattmann und Caroline Wurth vom RSV Gutach, zum Gewinn des Europameister- Titels im 2er Kunstrad Juniorinnen.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Zum letzten Heimspiel der Saison erwarten die Herren I die BW- Oberligareserve des TV Oberkirch. Zu ungewöhnlicher Anwurfzeit um 18.00 Uhr wird der TuS nochmal alles geben, um sich mit einem Erfolg aus der Bezirksklasse zu verabschieden.

Dem TuS Gutach ergeht es ähnlich wie dem FC Bayern München. Die Luft im Liga- Alltag ist raus. Nachdem die Spieler um das Trainergespann Nico Vollmer und Martin Wöhrle die Meisterschaft bereits einige Spieltag vor Rundenschluss perfekt machen konnten musste man sich nach der bitteren Niederlage gegen Hornberg auch noch der Südbadenligareserve des HC Hedos Elgersweier mit 25:27 (13:13) geschlagen geben.

Der TuS Gutach ehrte in seiner Hauptversammlung zahlreiche verdiente Mitglieder. Die silberne Vereinsehrennadel für 25- jährige Mitgliedschft erhielten Tobias Aberle (Schüssele), Franz Bruder, Bernd und Uschi Storz, Ilse Köber, Irene Hund, Bettina Brohammer und Stefanie Daxkobler.

Mit einer eindrucksvollen Leistung haben sich die Gutacher Handballdamen aus der Saison verabschiedet. Man besiegte die HSG Mimmenhausen/Mühlhofen klar mit 24:19 (13:11) und beendet die Saison somit auf Rang 10. In der Rückrunde sammelte das TuS- Damenteam um Felix Grimm somit 15:11 Punkte und belegt in der Rückrundentabelle Rang fünf.

Sophie- Marie Nattmann und Caro Wurth, vom RSV Gutach, holten sich in Worms den Deutschen Meistertitel der 2er Juniorinnen im Kunstradfahren. In zwei Wochen besteht in Nufringen (Landkreis Böblingen) die Möglichkeit auch den Europameister- Titel zu holen.

Anke Hansi Hochzeit tinypicAm Samstag, 31. Mai 2014 haben sich der langjährige Keeper der Ersten Hans- Jürgen Haas und die langjährige Damenspielerin Anke Gorenflo das Ja-Wort gegeben.

Ab Montag, 16. Juni bietet der TuS Gutach wieder einen Schwimmkurs für Kinder ab fünf Jahren an. Dieser findet im Hornberger Freibad statt und umfasst zehn Übungseinheiten, die je nach Wetterlage zwei- bis dreimal wöchentlich stattfinden.

Der TuS Gutach hat nach langer Abstinenz wieder eine „Männerriege“. Unter dem Motto: „Wer rastet, der rostet – runter vom Sofa, rein in die Sporthalle“, treffen sich immer mittwochs um 20.45 Uhr rund 15 Männer ab 40 in der Gutacher Liebich- Sporthalle

Hier findet Ihr Informationen zum Dorfstaffellauf: Einladung und Ausschreibung Dorfstaffellauf

DSW 2014Hier findet Ihr das Programm der 40. DSW

Programm 40. DSW

Eine engagierte Leistung des TuS Gutach wurde nicht belohnt. Auch im Rückspiel der Relegation zur Handball- Landesliga mussten sich die TuS- ler um Nico Vollmer und Martin Wöhrle dem TV Sandweier mit 31:36 (18:16) geschlagen geben.

Am Samstag um 18.00 Uhr geht’s nun für den TuS Gutach und den TV Sandweier II nicht um die berühmte Wurst sondern endgültig um den Aufstieg in die Handball- Landesliga.

kein DurchkommenNix war’s mit dem ersehnten Hinspielsieg in der Relegation zur Landesliga des TuS Gutach in Sandweier. Rund sechzig mitgereiste TuS- ler sahen eine 23:28 (10:14)- Niederlage ihres Teams. Vor allem in der Abwehr fand der TuS keine Mittel gegen die starken Sandweirer Angreifer, die ihre Chancen im Gegensatz zum TuS konsequent nutzten.

TuS- VS_2014Gutachs größter Verein, der Turn- und Sportverein blickte am vergangenen Freitag auf ein ereignisreiches Jahr zurück. TuS- Vorsitzender Martin Heinzmann verglich den Verein mit einem Puzzle, denn nur wenn alle Puzzleteile zusammen passen, kommt am Ende ein gutes Gesamtbild raus.

Ehrung 25_2014Jahreshauptversammlungen sind auch immer der Platz, verdiente Mitglieder in würdigem Rahmen zu ehren. So auch beim TuS Gutach. Dieser zeichnet Mitglieder, die dem Verein 25 Jahre die Treue halten mit der silbernen Vereinsehrennadel aus.

Ehrung OlliHandball ist laut SHV- Präsident Kurt Hochstuhl „die geilste Sportart der Welt“, und für einen TuS- ler sicher auch die schönste Nebensache der Welt. Oliver Wöhrle ist als sechsjähriger Bub dem TuS Gutach beigetreten und seither untrennbar mit der Abteilung Handball verbunden.

Sportabzeichen JugendDas Deutsche Sportabzeichen vereint das Breitensportangebot aller sporttreibenden Vereine wie kein anderer Leistungstest. Fünf Übungen aus verschiedenen Disziplinen der Leichtathletik, des Turnens, und des Schwimmens gilt es zu erfüllen.

Gemeinsam zur Relegation, gemeinsam Richtung Landesliga...nach dem Motto "Heimspiel in Sandweier" laden wir alle Fan`s ein und bitten um lautstarke und emotionale Unterstützung. Der TuS setzt einen Fan Bus ein. Abfahrt ist am Sonntag den 18.05. um 14.00 Uhr an der Liebichhalle.

 

Um besser planen zu können bitten wir um eine kurze Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0160/95832476

Die beiden Relegationsspiele um den Aufstieg in die Landesliga zwischen dem TuS Gutach (2. Bezirk Offenburg/Schwarzwald) und dem TV Sandweier II. (2. Bezirk Rastatt) finden wie folgt statt:

So. 18.05. 16:30 Uhr TV Sandweier II. - TuS Gutach (Rheintalhalle Sandweier)

Sa. 24.05. 18:00 Uhr TuS Gutach - TV Sandweier II. (Curt-Liebich-Sporthalle)

65 Jahre_Riege_IBereits seit 65 Jahren besteht die Frauenriege I des TuS Gutach. Aus diesem anlass haben sich die Frauen eine Tagesreise gegönnt. Gestartet wurde in Gutach am Parkplatz, von wo es ins Elsass ging.

Am kommenden Freitag, 16.05.2014, findet um 20:00 Uhr die diesjährige Generalversammlung im Gasthaus "Rößle" in Gutach statt. Hierzu sind alle Mitglieder recht herzlich eingeladen.

Bereits um 18:30 Uhr treffen sich die jungen TuS'ler zur Jugendversammlung im Foyer der Liebich-Sporthalle.

Da neben den Neuwahlen des Vorstandes auch einige Mitglieder geehrt werden, freut sich der Vorstand ink. Jugendleitung jeweils auf eine zahlreiche Teilnahme.

 

Am Freitag, den 16. Mai 2014 findet um 20.00 Uhr die Generalversammlung des TuS im Gasthaus "Rößle" in Gutach statt. Zuvor lädt die Jugendleitung zu Jugendversammlung um 18:30 Uhr in das Foyer der Liebich-Spothalle ein. Neben dem Rückblick auf das Vereinsjahr 2013/2014 finden auch die Neuwahlen des Vorstandes bzw. der Jugenleitung statt. Die Vorstandschaft des TuS Gutach freut sich auf eine zahlreiche Teilnahme.

Die mJC und mJB der neu gegründeten SG Gutach/Wolfach spielen zur Zeit die Qualifikationsturniere für die Südbadenliga Saison 2014/2015. Beide Mannschaften habe leider die direkte Qualifikation verpasst. Sie haben aber noch die Möglichkeit sich über weitere überbezirkliche Turniere für die höchste südbadische Spielklasse zu qualifizieren.

Das nächste Turnier der mJC findet am Sa. 10.05. ab 11:00 Uhr in Alpirsbach, Sulzberghalle statt.

Die mJB bestreitet das nächste Turnier am So. 11.05. ab 11:00 Uhr zuhause in Wolfach, Realschulsporthalle. 

Da sich die Homepage der SG Gutach/Wolfach noch im Aufbau befindet, kann die Berichterstattung auf der Homepage des TV Wolfach (www.tv-wolfach.de) verfolgt werden.

Lange sah es beim TuS Gutach nach einer Sensation aus, konnten doch die Schwarzwälderinnen lange Zeit mit der HSG Konstanz mithalten. In der Schlussviertelstunde legten die Seehasen aber derart zu, dass am Ende eine doch recht deutliche 18:29 (11:12) Niederlage für den TuS stand.

Mit 33:28 (16:14)setzte sich der TuS Gutach in seinem letzten Heimspiel gegen den SV Ohlsbach durch. Allerdings hatte das Gutacher Team um Nico Vollmer über weite Strecken echte Mühe mit dem Gegner.

Im Anschluss ans Damenspiel empfangen die Herren I um 20.00 Uhr den SV Ohlsbach   zum letzten offiziellen Heimspiel der Saison, den man im Hinspiel recht deutlich mit 38:30 besiegte. Dennoch dürfen die Gäste keinesfalls unterschätzt werden, haben sie doch dem SV Zunsweier vor wenigen Spieltagen eine empfindliche Niederlage zugefügt.

Im Anschluss ans Damenspiel empfangen die Herren I um 20.00 Uhr  den SV Ohlsbach zum letzten offiziellen Heimspiel der Saison, den man im Hinspiel recht deutlich mit 38:30 besiegte.

Am Samstag um 18.00 Uhr erwarten die TuS- Damen Ligaprimus HSG Konstanz zum letzten Heimspiel der aktuellen Saison, die sich im Hinspiel in einer bestechenden Form zeigte. Bei der 19:37- Niederlage hatte der TuS nicht den Hauch einer Chance.

Die Zwischenrunde der 39. Gutacher Handball-Dorfsportwoche ist komplett. Die Zwischenrundenspiele der Gruppe A beginnen um 12.47 Uhr die Zwischenrundengruppe B spielt um 13.21 Uhr.

Die Platzierungsspiele um die Plätze 11 - 16 beginnen um 10.41 Uhr

 

Neuer Spielplan Samstag u. Sonntag       Ergebnisse vom Freitag    

 

Tabellen Vorrunde Herren         Tabellen Damen und Schüler

Der erste Turniertag hat in knapp 50 Vorrundenspielen die ersten Turnierfavoriten hervorgebracht. In der Gruppe A werden die Zwischenrundenteilnehmer unter dem Titelverteidiger Torpedo Gutach, Stammtisch Kanönle & Friends sowie der Hasacker AG ausgemacht.

 

Ergebnisse Donnerstag und Spieltag Freitag          Spielplan Samstag u. Sonntag

Tabellen Vorrunde Herren         Tabellen Damen und Schüler

 

Die Situation in  den anderen Gruppen.....

...

KurtMartin HPDie Eröffnung der Gutacher Dorfsportwoche hat mit einem echten Highlight begonnen. Der Gutacher Arzt und Therapeut Kurt Mosetter zog mit seinen Ausführungen über die von ihm begründete Myoreflextherapie deutlich über 100 Besucher in seinen Bann. Mit Freude und Herzblut berichtete Mosetter über seine Patienten und seine Anfänge, die im Gutacher Museum nach Kassenschluss stattfanden und bis zur Behandlung vom USA- Fußball- Nationalteam mit Jürgen Klinsmann reichen.

Timo rückschwungDie Gutacher Turnfestfahrer kehrten zufrieden mit ihren Ergebnissen aus der Rhein- Neckar Metropole zurück. Besonders erfolgreich war Mehrkämpfer Timo Epting, der bei den Deutschen Meisterschaften im Jahn- Sechskampf einen sehr guten 21. Rang belegte.

Am Donnerstag beginnt die Dorfsportwoche mit den Schülerspielen um den begehrten Gutacher Dorfmeistertitel. Ab 11.39 Uhr starten dann die Herren der Gruppe A ins Turnier, die Damen beginnen um 15.51 Uhr mit ihren Spielen. Das Rahmenprogramm beginnt wie gewohnt sportlich mit Nordic Walking und Mountain Bike um 11.00 Uhr. Die Walker treffen sich bereits um 10.50 Uhr zum "Warm- uo" mit Musik.

 

Auslosung      Spielplan Donnerstag u. Freitag       Spielplan Samstag u. Sonntag

Mosetter KlinsmannAm Mittwoch ab 19.00 Uhr eröffnet der TuS Gutach seine 39. Dorfsportwoche mit einer gemütlichen "warm- Up- Party". Je nach Witterung findet diese am Schankwagen oder im Zelt statt. Ab 20.00 Uhr ist Dr. Kurt Mosetter za Gast und hält einen Vortrag über die von ihm begründete Myoreflextherapie und deren Anwendungsgebiete in Breiten- Gesundheits- und Profisport sowie zur Regeneration und Prävention durch Myoreflex.

Seit Dienstag Abend um  19.50 Uhr steht die Auslosung für die 39. Handball-Dorfsportwoche des TuS Gutach. Die Männer spielen in vier Gruppen wobei die beiden besten jeder Gruppe in die Zwischenrunde einziehen welche am Samstag ab 12.45 Uhr ausgespielt wird. In zwei Entscheidungsspielen der jeweiligen Gruppendritten qualifizieren sich die Sieger ebenfalls für die Zwischenrunde.

 

Auslosung      Spielpan Donnerstag u. Freitag       Spielplan Samstag u. Sonntag 

 

Bei den Damen und den Schülern A gehen 5 Mannschaften, bei den Schülern B gehen  4 Mannschaften an den Start. Hier spielt jeder gegen jeden und ermitteln so den Handball-Dorfmeister 2013.

Die 39. Handball-Dorfsportwoche startet am Donnerstag den 30.05.2013 mit 34 Mannschaften.

Die Auslosung der Gruppen findet am Dienstag, 21. Mai 2013 um 19:30 Uhr im Foyer der Liebich- Sporthalle statt.

Aktuelle Mannschaftsmeldeliste 2013

Mannschaftsmeldebogen 2013

Turnierbestimmungen 2013 

 

Aktuelle Mannschaftsmeldeliste 2013 - Stand 16.05.2013

Mannschaftsmeldebogen 2013

Turnierbestimmungen 2013 

 

Für die 39. Handball- Dorfsportwoche können hier Damen, Schüler und Herrenmannschaften gemeldet werden. Anmeldeschluß ist Freitag, 17.05. 2013. Die Auslosung der Gruppen ist am Dienstag, 21. Mai 2013 um 19:30 Uhr im Foyer der Liebich- Sporthalle statt.

 

Anmeldung und weitere Infos gibt es bei: Oliver Wöhrle 07833-283 und Klaus Lehmann 07833-7199 und natürlich per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Spielmodus Schüler: In der Schülerklasse wird in zwei Altersgruppen, Schüler A und Schüler B, der Dorfmeister 2013 ermittelt. Schüler A, welche letzte Saison mehr als 3 Spiele in der B oder C- Jugend bestritten haben gelten als Aktiv. Erlaubt sind maximal drei Aktive pro Mannschaft. Schüler B sind auch bei den Schüler A spielberechtigt.

 

Schüler A: Jahrgänge 1996-2001

Schüler B: 2002 und jünger

 

Sportabzeiche JVGutachs größte Jugendbewegung, nämlich die Jugend des Turn- und Sportverein traf sich neben der Generalversammlung der erwachsenen auch zu ihrer jährlichen Vor- und Rückschau. Sabine Prescher und Florian Eicin, die als Jugendleiter nicht weniger als 304 junge TuS- ler unter ihren Fittichen haben bickten auf ein erfolgreiches TuS- jahr zurück.

Gruppe Zum ersten Mal fand die Gau- Frühjahrswanderung des Badischen Schwarzwaldturngaus in Gutach statt. Die Verantwortlichen des TuS Gutach hatten eine anspruchsvolle wie schöne Strecke auf der östlichen Talseite als Wanderstrecke ausgewählt.

Die Jugendabteilung des TuS Gutach organisiert am Sonntag, den 9. Juni, eine Fahrt in dem Europapark nach Rust. Kinder, Jugendliche und auch Familien sind herzlich eingeladen! Betreuer werden die Fahrt begleiten und sind auch vor Ort für die Teilnehmer präsent. Details findet ihr auf den Anmeldebögen und im Internet.

25 JahreEinen großen Tagesordnungspunkt nahmen bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des TuS Gutach die Ehrungen ein. Für 25- jährige Treue zum TuS gibt es die silberne Vereinsehrennadel. Sechzehn Mitglieder sind im Jahr 1988 in den TuS eingetreten und halten diesem immer noch die Treue. Vor allem die Mutter- Kind- Riege, die unter der Leitung von Dagmar Moser in dieser Zeit gegründet wurde war ein Mitglierderlieferant für ganze Familien.

PräsiIn einer kurzweiligen Jahreshauptversammlung blickte der TuS Gutach auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2012/13 zurück. Der Vorsitzende Martin Heinzmann verglich die Strukturen des Vereins mit einem Baum. „Die Blüte ist nur möglich, wenn der Baum über ein gutes Wurzelwerk verfügt,“ so Heinzmann. Die tragenden Wurzeltriebe des TuS- Baums sind laut Heinzmann eine gute Mitgliederstruktur, großes ehrenamtliches Engagement, ein attraktives Angebot, die gute Ausstattung der Sportstätten und nicht zuletzt ausgewogenen Finanzen. Der tuS Gutach hat gegen den allgemeinen Trend einen Mitgliederzuwachs von 30 Mitgliedern zu verzeichnen, was die Arbeit der TuS- ler bestätigt.

Der Spielplan der 38. Dorfsportwoche steht hier zum downloaden bzw. ausdrucken zur Verfügung

Spielplan Donnerstag bis Sonntag

Der Spielplan der 38. Dorfsportwoche steht hier zum downloaden bzw. ausdrucken zur Verfügung

Spielplan Donnerstag bis Sonntag

 

Gruppenauslosung
Herren
Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D
No Mum Schüchterne Milich Hasacker AG THC
HC Keine Ahnung Rotes Haus (TV) Stammtisch Kanönle Hornberg Kegelfreunde Hirschen 04
Torpedo Gutach Zwei über Wolfach Lokomotive Klappstuhl Mich juckt´s im Schritt
Ohne Glegle aber mit Bart Chaoscrew Karlsruhe Wildcats betreutes Trinken Kinzigtal
Sparkasse Haslach-Zell Hornberger (weg) schießen Dynamo Powersmeer Sportfreunde Wolfach
Polymethylmethacrylat      
Damen Schüler Gruppe A Schüler Gruppe B
Gelbe Gießkanne Hackfleischhackende Zerhacker Hornberger Kanonenfutter
DAC Überflieger 2012 Schoolfriends
UPS t´schuldigung Cool Pics TuS Youngsters
Team 68 Vfl Lachkrampf Dorfbeck´s Brezeljäger
Skihaserl   Null Acht Fünfzehn  
Brokoli & Schnittlauch   TV Hollywod  
    Turbine Schmierwurscht  

Die Auslosung der Gruppen hat folgende nachstehende Gruppen ergeben.
Den Spielplan finden Sie hier spästestens am 31.05.2012 zum herunterladen

Liebe Homepage- User,

leider gab es gestern einen kompletten Ausfall der Homepage, das Problem konnte von unserem Programmierer, Klaus Becker (a4media), wieder behoben werden. Für diese unannehmlichkeiten möchte ich mich, auch im Namen des Vorstandes entschuldigen.

Das Problem wurde durch das Forum verursacht, wir hatten etwa 270000 Einträge, die nicht sichtbar waren. Daher habe ich dieses Forum wieder entfernt. Ich werde mich nach dem Dorfturnier mit unserem Programmierer in Verbindung setzen und ein neues Forum gestalten.

Ich wünsche euch jetzt wieder viel Spaß auf der Homepage des TuS Gutach 1901 e.V.

FinalFour_mJC_3Liebe Handballfreunde,

nachdem die Bezirke Schwarzwald und Offenburg zusammen geschlossen waren, wurden in der C – Jugend m von insgesamt 15 Mannschaften die Plätze eins bis vier in Turnierform ausgespielt.

In der Staffel 1 waren dies die Mannschaften der SG Marlen/Kehl und der TuS Hofweier, in der Staffel 2 waren es der TV Oberkirch und der TuS Gutach.

Im Endspiel standen sich die SG Marlen/Kehl und der TuS Hofweier gegenüber.

 

Die männliche Jugend B des TuS Gutach hat die erste Chance sich für die kommende Runde für die Südbadenliga zu qualifizieren verpasst. Jetzt gilt es  in einem weiteren Turnier einen der letzten Plätze zur Qualifikation zu erkämpfen.

...

Die TuS Herren I verabschieden sich im letzten Spiel beim Meister HTV Meißenheim mit einer 35:30 Niederlage. Nachdem sowohl der Abstieg der TuS Herren als auch die Meisterschaft für den gastgebenden HTV Meißenheim schon feststanden konnte man sich mit einer zufriedenstellenden Leistung aus der Landesliga  verabschieden. Jetzt gilt es die Planungen für die neue Saison voranzutreiben.

Hier finden Sie die aktuellen Mannschaftsmeldungen für die Dorfsportwoche 2012. Anmeldeschluß ist am Freitag den 25.05.2012

Mannschaftsmeldungen bitte per Mail unter Angabe der Gruppe (Herren, Damen, Schüler A oder Schüler B an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Herren Damen Schüler A Schüler B
1 Dynamo Powersmeer Gelbe Giesskanne Hackfleischhackende Zerhacker Hornberger Kanonenfutter
2 Torpedo Gutach Brokkoli & Schnittlauch Überflieger 2012 School Friends
3 THC Ups ähm tschuldigung Cool Pics TuS Youngsters
4 Ohne Glegle aber mit Bart Skihaserl Vfl Lachkrampf Dorfbeck´s Brezeljäger
5 Polymethylmethacrylat Team 68 (TV) Null Acht Fünfzehn
6 Hasacker AG DAC TV Hollywood
7 Sportfreunde Wolfach Turbine Schmierwurscht
8 Lokomotive Klappstuhl
9 Stammt. Kanönle Hornberg
10 Sparkasse Haslach-Zell
11 Betreutes Trinken Kinzigtal k.e.v.
12 Mich juckt´s im Schritt
13 Rotes Haus (TV)
14 Hornberger (weg)schiessen
15 Kegelfreunde Hirschen 04
16 Chaoscrew
17 HC Keine Ahnung
18 Zwei über Wolfach
19 Karlsruher Wildcats
20 Schüchterne Milich
21 No Mum

Hier finden Sie den Mannschaftsmeldebogen für die Handball-Dorfsportwoche 2013

Mannschaftsmeldebogen 2013

Hier finden Sie die Turnbestimmungen für die Handball-Dorfsportwoche 2012

Turnierbestimmungen 2012

 

Nach großem Kampf belohnen sich die TuS Herren im letzten Heimspiel der Saison gegen den TV Seelbach mit einem Punkt. Neben den Spielern Hans-Jürgen Haas, Claudius Baumann, Martin Wöhrle (Läder) und Pascal Franco Del a Corte wurde auch Trainer Oliver Kronenwitter verabschiedet.

Vor der "richtigen" Generalversammlung fand um 17.30 Uhr die Jugendversammlung des TuS Gutach statt. Martin Wöhrle – Läder – war zehn Jahre lang Chef der größten Jugendbewegung in Gutach und stellte sein Amt mit einem lachenden und einem weinenden Auge an diesem Abend zur Verfügung.

„Im Jahr 2011 ist der TuS still und heimlich 110 Jahre alt geworden,“ stellte Martin Heinzmann fest. „und einige Mitglieder haben ihrem Verein durch langjährige Treue oder Sportliche Leistungen ein Geburtstagsgeschenk gemacht und sich für Ihre Treue zum Verein eine Ehrennadel verdient.“ 


Der TuS Gutach blickte am 30.4. auf ein erfolgreiches Vereinsjahr zurück. Besonders stolz war der Vorsitzende Martin Heinzmann, dass er im Lauf des Jahres 2011 mit Thorben Greiner das 1100. Mitglied der großen TuS- Familie begrüßen konnte. Auch Bürgermeister Siegfried Eckert bescheinigte dem TuS gute Arbeit und merkte an: „Hier wird ein großes Rad gedreht. Ihr Slogan, wir bewegen, könnte nicht treffender sein.“

Beim Final- Four der männlichen C- Jugend in der KT-Arena in Kehl konnten die Jungs um Trainer Hans-Joachim Obergfell den dritten Platz erringen.

Die Turner der TG Gutach/Wolfach schreiben ihre Erfolgsgeschichte fort. Mit Jannic und Cedric Schmider kehrten zwei Turnfestsieger im Wahlwettkampf nach Hause.

521805541f Bei der VR- Talentiade haben es Carmen Bell und Jonas Gebele in die nächste Runde des Nachwuchswettbewerbes geschafft. Dieser Verbandsentscheid findet am 24.07.2011 in der Sportschule Steinbach statt. Hier ist der Artikel von der Homepage des Südbadischen Handballverbandes.

jtfo_finaleAm letzten Dienstag fand in Helmlingen das Finale für Jugend trainiert für Olympia für die 3. und 4. Klassen statt.  Wie bereits auf unserer Homepage berichtet wurde, hat es die Grundschule Gutach bis ins Finale geschafft. Hier finden Ihr nun des ausführlichen Bericht von der Lehrerin Frau Schillinger. Von Seiten des TuS Herzlichen Glückwunsch zum hervorragenden dritten Platz.

„Hurra, Hurra, der TuS ist wieder da!“ schallte es durch die Acherner Ortenauhalle nach dem Schlusspfiff. Der TuS Gutach hatte eine kleine Sensation geschafft. Mit 32:23 (9:11) hatte man den Rückstand aus dem Hinspiel gegen den TuS Großweier mehr als wettgemacht. Der TuS Gutach steigt somit neben dem TV Seelbach in die Landesliga auf.

Die Erste Mannschaft hat die kleine Chance zum Aufstieg genutzt. Nachdem die Mannschaft um Trainer Oliver Kronenwitter zur Halbzeit noch mit 11:9 zurücklag, hat die Mannschaft in der 2. Halbzeit richtig aufgedreht und das Rückspiel letztendlich mit 32:23 gewonnen. Nachdem das Hinspiel nur mit 3 Toren verloren wurde reicht dieses Ergebniss zum Aufstieg.

Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft und den Trainer.

Im Rückspiel um den Aufstieg in die Landesliga liegt die Erste Mannschaft gegen den TuS Grossweier zur Halbzeit mit 11:9 zurück.

Am Samstag, 21.05.2011 wird ein Fanbus zum Rückspiel gegen den TuS Grossweier eingesetzt. Treffpunkt an der Halle ist um 17:30 Uhr. Die Rückfahrt ist für 22:00 Uhr geplant. Die Kosten des Busses werden vom Verein getragen, somit ist die Fahrt für alle Kostenlos.

Das Programm steht nun fest!!!

Mittwoch , 22.06.2011

20:00 Uhr "Warm- up- Party" Das Zelt ist noch geschlossen, doch der Bierstand öffnet seine Pforten. Nebenan gibt es Grillwurst.

keine Spiele

Hier gibt es die Spielpläne und die aktuellen Turnierbestimmungen (Spielzeiten und Meldegebühr geändert!!!) zum Download.

Auslosung 2011.pdf

Spielplan Donnerstag.pdf

Spielplan Freitag.pdf

Spielplan Samstag und Sonntag.pdf

Turnierbestimmungen 2011.pdf

m vergangenen Samstag veranstaltete der TuS Gutach von 12.00 bis 15.30 Uhr ein Handball-Minispielfest. Endlich konnten auch die „Kleinsten Handballer“ der Jahrgänge 2003 und jünger auf einem guer in der Halle verlaufenden Minispielfeld ihr Können zeigen. Die Jungen und Mädchen fieberten schon lange auf diesen Termin hin. Der stellvertretene Handballabteilungsleiter Herbert Bösinger hatte zusammen mit den Minitrainern hierfür Mannschaften aus Hornberg (zwei Mannschaften I+II), Wolfach, aus Lauterbach und aus St. Georgen eingeladen.

Die Erste Mannschaft des TuS Gutach hat am gestrigen Samstagabend das Relegationshinspiel gegen den TuS Grossweier mit 29:32 verloren. Trotz der Niederlage hat es die Mannschaft im Rückspiel selber in der Hand den Aufstieg doch noch zu schaffen. Das Rückspiel findet am Samstag, den 21. Mai 2011 um 20:00 Uhr in der Ortenauhalle in Achern statt. Zu diesem Spiel wird wahrscheinlich ein Fanbus eingesetzt. Nähere Informationen findet Ihr dann hier auf unserer Homepage.

Hier ist der Arbeitsplan für das Relegegationsheimspiel:

 

Hallenverantwortlicher ab 18:30 Uhr Herbert Bösinger
Zeitnehmer ab 19:30 Uhr Hans- Joachim Obergfell
Kasse ab 18:30 Uhr Jürgen Klumpp und Thomas Eßlinger
Hallensprecher ab 19:15 Uhr Klaus Lehmann
Ordner ab 19:00 Uhr Daniel Greiner
Daniel Kenngott
Florian Eichin
Michael Wöhrle
Jerome Ressel
Sebastian Aberle
Theke Orga Martin "Läder" Wöhrle

Die Termine und der Gegner stehen nun fest. Am kommenden Samstag, 14. Mai 2011 findet das Hinspiel gegen den TuS Grossweier, um 20:00 Uhr in der Gutacher Liebich- Halle statt. Das Rückspiel findet eine Woche später, Samstag 21. Mai 2011, in Achern (Ortenauhalle) statt. Auch hier ist der Anpfiff auf 20:00 Uhr terminiert.

Die Erste Herrenmannschaft hat am Abend das Derby gegen die HSG Schramberg/Sulgen 2 mit 37:35 gewonnen. Dies war gleichzeitig das letzte Rundenspiel der Bezirksklasse. Nun stehen noch 2 Relegationsspiele um den Aufstieg ín die Landesliga an. Die Termine erfahren Sie auf unserer Homepage. Auch die beiden anderen Herrenmannschaften gewinnen Ihre letzten Spiele.

Hier die weiteren Ergebnisse des Wochenendes:

Am Wochenende findet der letzte große Heimspieltag statt. Die Erste Mannschaft spielt am Samstag abend zu Hause gegen die HSG Schramberg/Sulgen 2

Hier der komplette Spielplan des Wochenendes:

Der aktuelle TuS-VorstandHallo TuS'ler, am Freitag, 13. Mai findet um 20.00 Uhr die diesjährige Generalversammlung im Gasthaus "Rößle" Gutach statt. In diesem Jahr steht neben dem allgemeinen Rückblick auf das Vereinsjahr 2010/2011 auch die Anpassung der Mitgliedsbeiträge auf dem Programm. Zudem werden an diesem Abend verdiente Mitglieder geehrt. Die Vorstandschaft freut sich auf eine große Teilnehmerzahl. Bereits um 17.30 Uhr treffen sich die jugendlichen Mitglieder zur Jugendversammlung im Foyer der Sporthalle. Jugendleiter Martin -Läder- Wöhrle würde sich ebenfalls über ein "volles Haus" freuen!

Auch in diesem Jahr organisiert der TuS einen Ausflug in den Europa- Park. Am Samstag, 28. Mai ist es soweit. Einladungen hängen wie immer am schwarzen Brett in der Halle. Martin "Läder" Wöhrle ist wieder Organisator dieses Ausfluges. Abfahrt ist um 08:30 von der Hasemannschule, die Rückfahrt ist für 17:30 Uhr geplant. Die Kosten betragen für Erwachsene 35,- €, für Jugendliche 25,- €.

Unter Verein --> Vorstandschaft --> findet man Kontaktdaten vom Läder.